shutterstock_363488282China ist eines der größten Länder der Welt. Demnach ist das “Reich der Mitte” unglaublich facettenreich und immer eine Reise Wert. Dieses Land hat unglaublich viele verschiedene Sehenswürdigkeiten zu bieten, die einen Besuch in China zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Egal ob Stadt und Kultur oder Natur und wunderschöne Landschaften – China ist traumhaft.

shutterstock_151985114

Die Hauptstadt Peking

Starten wir an dieser Stelle einmal direkt mit einem absoluten Höhepunkt: Peking. Sage und schreibe 20 Millionen Menschen teilen sich den Lebensraum in einer der größten Städte der Welt. Allein die Fläche der Stadt hat die Größe Schleswig-Holsteins. Doch neben der imposanten Größe hat Peking noch weitaus mehr zu bieten. Die ultimative Kulturhauptstadt Chinas beherbergt zahlreiche Kulturdenkmäler.

Der Sommerpalast, die verbotene Stadt, der Himmelstempel und der Platz des himmlischen Friedens sind nur einige wenige Beispiele für den unglaublichen Kulturreichtum der Stadt. Vor Ort warten unzählige Museen und Theater, die den Aufenthalt in Peking perfekt abrunden. Ach, bevor wir es vergessen: die große Mauer – auch bekannt als die “chinesische Mauer” – lässt sich ausgezeichnet von Peking aus erreichen.

Und noch ein kleiner Tipp am Rande. Besuchen Sie die Mauer im besten Falle am Nachmittag. So entkommen Sie dem Trubel der Touristenmassen und können bei schönem Wetter einen atemberaubenden Sonnenuntergang beobachten.

shutterstock_324673247

Der Yangtze und Hongkong

Wir alle haben schon ein Mal von ihm gehört, dem Yangtze, dem drittlängsten Fluss der Welt. Möchte man ihn sich genauer anschauen, dann bietet sich eine dreitätige Kreuzfahrt auf ihm an. Mit einem Schiff schippert man den an vielen Stellen wunderschönen Fluss hinauf und besichtigt so manche lohnenswerte Attraktion; so zum Beispiel die vielen atemberaubenden Schluchten oder den weltweit bekannten Drei-Schluchten-Damm.

Besonders die Ausflüge auf die Seitenarme des Yangtze sind besonders schön, da man dort fernab der typischen Touristenhochburgen das Land und dessen Leute besser kennenlernen kann. Neben dem Yangtze gibt es noch eine weitere Attraktion im Land, die bei keiner Reise durch China fehlen darf: die Stadt Hongkong. Die riesige Metropole ist eine der facettenreichsten Städte Chinas. Die wunderschöne und atemberaubende Skyline der Stadt bildet einen malerischen Anblick.

Vor allem das bunte Leben Hongkongs hat es vielen Besuchern angetan. Pulsierende Nachtmärkte, bei denen man das ein oder andere Schnäppchen erhaschen kann und die vielen modernen Restaurants machen den Aufenthalt zu einem wundervollen Ereignis. Doch damit nicht genug. Hongkong hat auch – man mag es kaum glauben – einiges an Natur zu bieten. Spazieren Sie durch die niemals endenden Berg- und Waldlandschaften und schalten Sie ab. Noch ein kleiner Tipp: besuchen Sie die größte freistehende Buddha-Statue der Welt auf Lantau Island. Sie werden China lieben!